Hofhues, S., Geier, C., & Grießhammer, L. (2012). Fostering Crossmedia Literacy in Formal Educational Contexts. In Science and the Internet (pp. 87–97). Düsseldorf: düsseldorf university press.

Mathe gucken – Schüler erstellen Podcasts für den Unterricht [Junge Wissenschaft 92 (2011), S. 12-14.] www.brauchwiki.de – Kollaborative Brauchdokumentation im Web 2.0. [Posterbeitrag zur DGI-Konferenz 2012.]

Sporer, Th. et al. (2011): Service Learning an Hochschulen: das Augsburger Modell. In: Köhler, Th., Wissensgemeinschaften. Digitale Medien – Öffnung und Offenheit in Forschung und Lehre. Waxmann.

Wiki und die Bräuche von heute im (Deutsch-)Unterricht, Ludwigsburger Beiträge für Medienpädagogik 14 (2011), S. 1-9. Online verfügbar unter : http://www.ph-ludwigsburg.de/fileadmin/subsites/1b-mpxx-t-01/user_files/Online-Magazin/Ausgabe14/Jordan14.pdf

Fahrner, U., Hofhues, S. & Sporer, T. (2009). Von der kreativen Idee zur alltagstauglichen Lehr-Lerninnovation: mediendidaktische Entwicklungsforschung am Augsburger Institut für Medien und Bildungstechnologie. In Medida-Prix (2009), Finalistenbroschüre. Krems: Donau-Universität Krems, Department für Interaktive Medien und Bildungstechnologien.

Fahrner, U. (2009). Die Explorative Datenanalyse als Lern-und Erkenntniswerkzeug.Augsburg, Univ., Diss. 2009

Noack, P., Rosina, P.& Strehl, B. (2009). Digicampus: Integration von E-Learning-Werkzeugen und Realisierung einer campusweiten Lehr-/Lernplattform. In A. Schwill& N. Apostolopoulos (Hrsg.), Lernen im Digitalen Zeitalter. DeLFI2009 – Die 7. E-Learning Fachtagung Informatik der Gesellschaft für Informatik e.V. Bonn: Köllen.

Heinze, N. (2009). Developing a Learning Environment to Foster Scientific Competencies in Higher Education. Fostering Communities of Learners. Amsterdam: European Association for Research on Learning and Instruction.

Heinze, N. (2009). Informationskompetenz: mehr als die Nutzung von Informationen. In R. Kuhlen (Ed.), Information: Droge, Ware oder Commons? Wertschöpfungs- und Transformationsprozesse auf den Informationsmärkten (pp. 379-388). Boizenburg: VHW.

Heinze, N., Fink, J. & Wolf, S. (2009). Informationskompetenz und wissenschaftliches Arbeiten: Studienergebnisse und Empfehlungen zur wissenschaftlichen Recherche im Hochschulstudium (Arbeitsbericht Nr. 21). Augsburg: Universität Augsburg, Medienpädagogik. Verfügbar unter: http://opus.bibliothek.uni-augsburg.de/volltexte/2009/1396/pdf/imb_Arbeitsbericht_21.pdf

Sporer, T., Geier, C., Haesner, D. Kranawetleitner, T. (2009). Interaktive Medientechnologien in der Hochschullehre: Erfahrungsbericht zu einem experimentellen Seminarsettung. München: Kopead Verlag.

Thomas Sporer, Ulrich Fahrner, Christian Geier, Tino Jahnke (2008). AV-Mediendienste als neues Dienstleistungsangebot für Forschung und Lehre an der Universität Augsburg. w.e.b.Square. 01/2008

Heinze, N. (2008). Bedarfsanalyse für das Projekt i-literacy: Empirische Untersuchung der Informationskompetenz der Studierenden der Universität Ausburg. Universität Augsburg: Arbeitsbericht. Onlineversion. Zuletzt: 08.08.08.

Heinze, N. (2008). Bedarfsanalyse für das Projekt i-literacy: Empirische Untersuchung der Informationskompetenz der Studierenden der Universität Augsburg (Arbeitsbericht Nr. 19). Augsburg: Universität Augsburg, Medienpädagogik. Verfügbar unter: http://opus.bibliothek.uni-augsburg.de/volltexte/2008/804/pdf/imb_Arbeitsbericht_19.pdf .

Fahrner, U. & Unwin, A.,(2008) Adaptive Verfahren zur Analyse und Verbesserung realer Lehr-Lern-Systeme. In: Gabi Reinmann; Joachim Kahlert (Hrsg.). Der Nutzen wird vertagt … Bildungswissenschaften im Spannungsfeld zwischen wissenschaftlicher Profilbildung und praktischem Mehrwert S. 150-171 Lengerich: Pabst.

Heinze, N., Sporer, T. & Jenert, T. (2008). Projekt i-literacy: Modell zur Förderung von Informationskompetenz im Verlauf des Hochschulstudiums. In S. Zauchner, P. Baumgartner, E.Blaschitz, & A. Weissenbäck (Eds.), Offener Bildungsraum Hochschule – Freiheiten und Notwendigkeiten (pp. 83-92). Münster: Waxmann.

Heinze, N., Sporer, T., Jenert, T. (2008). Projekt i-literacy. Modell zur Förderung von Informationskompetenz im Verlauf des Hochschulstudiums. In: Offener Bildungsraum Hochschule – Freiheiten und Notwendigkeiten. Münster: Waxmann.

Jenert, T. & Sporer, T. (2008). Designing Activity-Based Learning Environments from a Student Perspective. In: Brahm, T. (Ed.). The Changing Face of Learning in Higher Education Institutions Paper Proceedings of the 3rd International scil Congress 2008. P. 46-55. St. Gallen: scil, Universität St. Gallen.

Sporer, T., Fahrner, U., Geier, C. & Jahnke, T. (2008). AV-Mediendienste als neues Dienstleistungsangebot für Forschung und Lehre an der Universität Augsburg. w.e.b.Square, 01/2008

Sporer, T. (2008): Projekt Knowledgebay – Fallbeispiel zur Integration informeller studentischer Lerngemeinschaften in das formale Hochschulstudium. In: Schachtner, C. & Höber, A. (Hrsg.). Learning Communities: Der Cyberspace als neuer Lern- und Wissensraum. S. 145-156. Wiesbaden: Gablerverlag.

Sporer, T., Fahrner, U., Geier, C. & Jahnke, T. (2008). AV-Mediendienste als neues Dienstleistungsangebot für Forschung und Lehre an der Universität Augsburg. w.e.b.Square, 01/2008

Sporer, T., Fahrner, U. & Mauermann, L. (2007): Gestaltung von digitalen Lehr-Lern-Szenarien durch offene Innovationsstrategien an Hochschulen. In: A. Oßwald, M. Stempfhuber & C. Wolff (Hrsg.). Open Innovation. Neue Perspektiven im Kontext von Information und Wissen. Proceedings des 10. Internationalen Symposiums für Informationswissenschaft. S. 271-283. Konstanz: Universitätsverlag.

Thomas Sporer, Ulrich Fahrner, Tino Jahnke, Ruben Schulze-Fröhlich, Frank Vohle (2007).  Transforming traditional classroom lectures into interactive digital media experiences. Microlearning Conference 2007. S.142-157.

Heinze, N., Sporer, T. & Jenert, T. (2007). Semivirtuelle Lernumgebung zum wissenschaftlichen Arbeiten als Ergänzung des Studienangebots der Universität Augsburg. In M. Ockenfeld (Ed.), Information in Wissenschaft, Bildung und Wirtschaft. Proceedings der 29. Online-Tagung der DGI. Frankfurt am Main: Eigenverlag.

Heinze, N., Sporer, T. & Jenert, T. (2007): Semivirtuelle Lernumgebung zum wissenschaftlichen Arbeiten als Ergänzung des Studienangebots der Universität Augsburg. In: M. Ockenfield (Hrsg.). Information in Wissenschaft, Bildung und Wirtschaft. S. 319-328. Wiesbaden: DGI-Verlag.

Knäusl, H. & Sporer, T. (2007): Liebe zum Wissen – Das studentische Projekt Knowledgebay zwischen Institution und Initiative. In: U. Dittler, M. Kindt & C. Schwarz (Hrsg.). Online Communities als soziale Systeme. Wikis, Weblogs und Social Software im E-Learning. S. 199-213. Münster: Waxmann.

Reinmann, G. & Vohle, F. (2007): Kreatives E-Learning oder: Narration und Spiel und was wir davon lernen können. In: P. Baumgartner & G. Reinmann (Hrsg.), Überwindung von Schranken durch E-Learning. S. 177-200. Innsbruck: Studienverlag.

Reinmann, G. (2007): Bologna in Zeiten des Web 2.0. Assessment als Gestaltungsfaktor (Arbeitsbericht Nr. 16). Augsburg: Universität Augsburg, Medienpädagogik.

Reinmann, G. (2007): Kooperatives Lernen als informelles Lernen der Net Generation. In: D. Euler, G. Pätzold & S. Walzik (Hrsg.). Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Beiheft 21: Kooperatives Lernen in der beruflichen Bildung. S. 131-144.

Reinmann, G. (2007): Wissen – Lernen – Medien: E-Learning und Wissensmanagement als medienpädagogische Aufgabe. In: W. Sesink, M. Kerres & H. Moser (Hrsg.), Jahrbuch Medienpädagogik. S. 179-197. Wiesbaden: VS Verlag.

Sporer, T. (2007). Re-Konzeptionalisierung der Hochschulinitiative Knowledgebay. In: G. Reinmann (Hrsg.). Wissensmanagement und E-Learning. Zeitschrift für e-Learning. S. 50-61. Innsbruck: Studienverlag.

Sporer, T. (2007): Studentische Lerngemeinschaften als Vehikel zur Hochschulentwicklung mit neuen Medien. In: Schachtner, C. & Höber, A. (Hrsg.): Learning Communities: Der Cyberspace als neuer Lern- und Wissensraum. Gablerverlag.

Sporer T., Jenert, T., Strehl, B. & Noack P. (2007): Einsatz von E-Portfolios zur Förderung von studentischen Lerngemeinschaften. In: C. Rensing & G. Rößling (Hrsg.). Proceedings der Pre-Conference Workshops der 5. e-Learning Fachtagung Informatik DeLFI 2007. S. 19-26. Berlin: Logos.

Sporer, T. & Jenert, T. (2007): Fallstudie: Social Software im Hochschulstudium. In: M. Koch & A. Richter: Enterprise 2.0 – Planung, Einführung und erfolgreicher Einsatz von Social Software im Unternehmen. S. 104-108. München: Oldenbourg Verlag.

Sporer, T., Fahrner, U. & Mauermann, L. (2007): Gestaltung von digitalen Lehr-Lern-Szenarien durch offene Innovationsstrategien an Hochschulen. In: A. Oßwald, M. Stempfhuber & C. Wolff (Hrsg.). Open Innovation. Neue Perspektiven im Kontext von Information und Wissen. Proceedings des 10. Internationalen Symposiums für Informationswissenschaft. S. 271-283. Konstanz: Universitätsverlag.

Sporer, T., Fahrner, U., Jahnke, T., Schulze-Fröhlich, R. & Vohle, F. (2007): Transforming traditional classroom lectures into interactive digital media experiences. In: M. Lindner & P. A. Bruck (eds.). Micromedia and Corporate Learning. Proceedings of the 3rd International Microlearning 2007 Conference. P. 142-157. Innsbruck: Innsbruck University Press.

Sporer, T., Heinze, N., Jenert, T. & Reinmann, G. (2007): Student Learning Communities in the Project-Centered Study Program “Problem-Solving Competencies”. Paper at the Cooper-Workshop at EC-TEL 2007 – Second European Conference on Technology Enhanced Learning.

Sporer, T., Jenert, T. & Reinmann, G. (2007): Learning about innovation and knowledge creation in higher education. In: N. Gronau (Hrsg.). 4. Konferenz Professionelles Wissensmanagement – Erfahrungen und Visionen. Band 2. S. 269-276. Berlin: GITO.

Sporer, T., Reinmann, G., Jenert, T. & Hofhues, S. (2007): Begleitstudium Problemlösekompetenz (Version 2.0): Infrastruktur für studentische Projekte an Hochschulen. In: M. Merkt, K. Mayrberger, R. Schulmeister, A. Sommer & I.v.d. Berk (Hrsg.). Studieren neu erfinden – Hochschule neu denken. S. 85-94. Münster: Waxmann.

Sporer, T., Köstlbacher, A. & Jahnke, T. (2006): Softwareframework für audiovisuelle digitale Wissensmedien in der Hochschule. In: H. P. Ohly, J. Sieglerschmidt & C. Swertz: Wissensorganisation und Verantwortung: Gesellschaftliche, ökonomische und technische Aspekte. S. 308-317. Würzburg: Ergon Verlag.

Sporer, T., Riecks, A., Walter, G., Erbacher, C., Köstlbacher, A. & Jahnke, T. (2006): Knowledgebay – Informationsdienst einer digitalen Hochschule von Studierenden für Studierende. In: Geier, R. / Kretzer, A. (Hrsg.): Information und Entertainment. Studentische Medientage Chemnitz 2005. Schriften zur Medienwissenschaft, Bd. 12. S. 153-164. Hamburg: Kovak Verlag.

Reinmann, G. (Hrsg.) (2007):. E-Learning und Wissensmanagement. Zeitschrift für E-Learning und Wissensmanagement, 1 (2. Jahrgang).

Reinmann, G., Sporer, T. & Vohle, F. (2007): Bologna und Web 2.0: Wie zusammenbringen, was nicht zusammenpasst? In: R. Keil, M. Kerres & R. Schulmeister (Hrsg.). eUniversity – Update Bologna. Education Quality Forum. Bd. 3. S. 263-278. Münster: Waxmann.

Reinmann, G. (2006): Ist E-Learning eine pädagogische Innovation? Anregungen für eine Förderung von Lernkultur und Emotionen in unseren Bildungsinstitutionen. In: Arnold, R. / Lermen, M. (Hrsg.): Learning-Didaktik S. 31-47, Baltmannsweiler: Schneider.

Reinmann, G. (2006): Nur „Forschung danach“? Vom faktischen und potentiellen Beitrag der Forschung zu alltagstauglichen Innovationen beim E-Learning (Arbeitsbericht Nr. 14). Augsburg: Universität Augsburg, Medienpädagogik. Onlineversion

Reinmann, G., Vohle, F. & Zange, C. (2006): Onlinebarometer. Ein Beitrag zur Qualitätssicherung beim E-Learning. In: Seiler-Schiedt, E., Kälin S. & Sengstag, C. (Hrsg.): E-Learning – alltagstaugliche Innovation? S. 141-151, Münster: Waxmann.

Sporer, T. & Ramm, M. (2006). Lernen durch die Rezeption, Konstruktion und Reflektion digitaler Audio- und Videomedien an der Hochschule. In: C. Rensing (Hrsg.) Proceedings der Pre-Conference Workshops der 4. e-Learning Fachtagung DeLFI 2006. S. 57-64. Berlin: Logos Verlag.

Reinmann, G. (2005): Lernort Universität? E-Learning im Schnittfeld von Strategie und Kultur. In: Zeitschrift für Hochschuldidaktik, 6, S. 66-84. Download

Antony Unwin, Ulrich Fahrner & Robert Schmied (2002). Illuminating Data Analysis. Infovis Conference 2002