Die fünfte KULT-Sendung trug den Titel „Chaos ist auch in Ordnung“ und schmückte sich mit dem Hashtag #BeherrschtdasChaos. Das Genie beherrscht das Chaos. Ist das so? Die Studentin Marie versucht es in ihrem Beitrag herauszufinden. Unter Deckung unbemerkt ins Seminar schleichen, sich morgens noch schnell ein Wettrennen mit der Bahn liefern und jeden Tag erneut von den Marotten der Kommiliton_innen überrascht werden. Der ganz normale Uni-Wahnsinn. Doch Chaoten tümmeln sich nicht nur auf dem Campus. Nur ein paar Kilometer weiter knallt es regelmäßig unter den FC Augsburg Ultras im Stadion. Nicht verwunderlich, dass der Ordnungshüter Polizei bei den Chaot_innen das absolute Feindbild ist. Mit Studentenleben – Hundeleben wird es flauschig fetzig und tierisch chaotisch. Oder wie kann man es noch beschreiben? Felltastisch! Die Mannequin-Challenge war wohl DER Internettrend 2016. Mit einer Art Flashmob in Videoform bleibt für kurze Zeit die Welt stehen. Wie das aussieht? Seht Ihr im Beitrag!! Mehr Planung = weniger Chaos? In der fünften Kult-Sendung schauen wir hinter die Kulissen der SWA. Als kleines Learning-ToGo erwarten die ZuschauerInnen noch ein paar Lifehacks. Mit der wohl bekanntesten Band Augsburgs wird der Sendung noch ein Krönchen aufgesetzt – wollt Ihr wissen wer das ist? Dann klickt euch rein!

 

Projektleitung: Dr. Ulrich Fahrner

Technische Leitung: Toni Bihler

zum Archiv